17 Apr

Sauerland

Heute ist mein Seminar zum Thema Energiegenossenschaften zunächst mal zu Ende gegangen. Die anderen Kursteilnehmer sind schon in Richtung Heimat unterwegs, nur ich harre noch hier aus. Vom Balkon meines Zimmers aus sehe ich zahlreiche Windräder, die sich fleißig drehen und nachhaltigen Strom erzeugen.

Hier am Südrand des Sauerlandes, in einer hügeligen Landschaft, die sogar etwas niedriger liegt als meine Heimatregion in Bayern, hat offensichtlich keiner Probleme mit WKAs. Warum?

Ich habe mit meinem iPad einige Fotos von den Windrädern gemacht. Wenn was brauchbares dabei ist, stelle ich es am Wochenende hier rein.

Das Thema Onshore vs Offshore lässt mir keine Ruhe; gerade jetzt nach den Eindrücken im Sauerland nicht. Ich habe mir vorgenommen, demnächst eine Pro- und Kontra-Auflistung zu erstellen (asap).

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.